Sarah Jessica Parker: Fashionikone designt jetzt Brautschuhe

Seit „Sex and the City“ gilt Sarah Jessica Parker als eine DER Fashionikonen unserer Zeit. Mit ihrer Serienfigur Carrie Bradshaw teilt sie den exquisiten Geschmack für Mode. Passenderweise designt der Hollywoodstar nun Brautschuhe.

Sarah Jessica Parker: Von der Fashionikone zur Schuhdesignerin

Die ausgefallenen Outfits, in denen Carrie Bradshaw alias Sarah Jessica Parker durch „Sex and the City“ spazierte, trugen wesentlich zum Kultstatus der US-Serie bei. Vor allem Carries ausgeprägte Leidenschaft für schönes Schuhwerk wurden immer wieder thematisiert.

Feines Finish für schönsten Tag des Lebens

Jetzt geht Schauspielerin Sarah Jessica Parker selbst unter die Schuhdesigner. Dabei entwirft sie allerdings keine Treter für den Alltagsgebrauch, natürlich nicht! Vielmehr fokussiert sie sich ganz auf den vermeintlich schönsten Tag des Lebens einer jeden Frau. Mit einer Brautschuhe-Linie, die im Rahmen ihrer „SJP“-Kollektion herausgekommen ist, will die 50-Jährige heiratswilligen Damen das passende Hochzeitsfinish an die Füßen zaubern.

Von Blassgrün über Pflaume bis hin zu Hellblau – allein farblich haben die Ladys hier die Qual der Wahl. Einige mit Schmucksteinen verzierte Kreationen erinnern zudem an die legendären blauen Manolo Blahnik-Pumps, die Carrie zur ihrer Hochzeit mit Mr. Big trug.

Nach Informationen der britischen „Vogue“ sind die Hochzeitsschuhe über nordstrom.com, bloomingdales.com und zapposcouture.com erhältlich.

Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Schreibe jetzt den ersten Kommentar!

Kommentar Schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht Veröffentlicht. Die markierten Felder sind benötigt.*